Foto: © GEPA

80 Prozent der Fans wollen ohne Foda zur EM

Eine überwältigende Mehrheit der von 90minuten.at befragten Fans spricht sich für eine Europameisterschaft ohne dem aktuellen Teamchef Franco Foda aus.

+ + 90minuten.at Exklusiv + +

 

Der letzte Lehrgang des ÖFB-Nationalteams hat einen tiefen Graben zwischen den Fans und Teamchef Franco Foda gezogen. Gegen Schottland zwei Mal die Führung verspielt, gegen die Färöer fahrig und mit der Handbremse in typisch Foda'scher Zaudermanier. 90minuten.at-Kolumnist und Foda-Kenner Jürgen Pucher resümierte nach der peinlichen 0:4-Niederlage gegen Dänemark: "Die ach so erfolgreiche Bilanz der bisherigen Ära Foda, baut im Grunde auf Siegen gegen maximal durchschnittliche Gegner und die Qualifikation für eine Europameisterschaft, an der so viele Teams wie nie zuvor teilnehmen dürfen. Gegen einige wenige Kaliber hat es ohnehin schnell anders ausgesehen, wie auch diese Woche gegen Dänemark."

Die Analyse des Lehrgangs stand unter dem Titel "Fehlendes Gegenpressing, fragwürdige Aufstellungen und ungewohnte Positionen" - das klare Urteil: Zwar ist der Punkteschnitt vom jetzigen Teamchef einer der besten, allerdings passt diese Spielweise nicht mit dem Spielermaterial zusammen. ÖFB-Präsident Leo Windtner übte zwar Kritik, gab dem gebürtigen Mainzer aber eine Jobgarantie für die Euro. Wer das österreichische Wesen kennt, weiß, dass dieses Wort pickt. Dass sich das in anderen Themenbereichen wenig bewegliche ÖFB-Präsidium mit seiner föderalen Struktur tatsächlich so kurz vor der Europameisterschaft für einen neuen Trainer entscheidet, ist schlicht unwahrscheinlich. Da tickt der Fußball nicht anders als viele andere bereiche. 

Und freilich sind Experten und Fans nicht immer einer Meinung, in dem Fall der "Foda-Frage" aber ist die Sachlage anders: Foda und das Nationalteam passen nicht zusammen. Von den über 1.000 abgebenen Votings auf die Frage, ob Österreich mit Foda zur Europameisterschaft fahren soll, klickten 80 Prozent auf "Nein". 

 

90minuten.at-Exklusiv

90minuten.at-TV: Das neue Everton Stadion

Schon gelesen?