Foto: © Medien OEFB

Ausgelost: ÖFB trifft in der Nations League auf Norwegen, Slowenien und Kasachstan

Im Jahr 2024 wartet nicht nur die EM-Endrunde auf das ÖFB-Herren-Nationalteam, sondern auch die nächste Auflage der Nations League.

Nach der Auslosung am Donnerstagabend kennt das ÖFB-Nationalteam um Ralf Rangnick die drei Gegner in der kommenden Nations League. Nach der letzten Austragung im Jahr konnte man zwar auf einen Achtungserfolg gegen Kroatien und ein Remis gegen Frankreich verweisen, musste aber trotzdem den knappen Abstieg aus der Top-Liga A hinnehmen. Deshalb geht es für den ÖFB jetzt in Liga B um den erneuten Aufstieg, gespielt wird erstmals im Herbst 2024 - nach der EM-Endrunde in Deutschland. Österreichs Nationalteam wurde von "Losfee" Aleksandar Kolarov aus dem ersten Topf in Gruppe 3 gezogen und trifft auf Norwegen, Slowenien und Kasachstan

Die Termine der Nations League: 

Spieltag 1: 5-7 September 2024
Spieltag 2: 8-10 September 2024
Spieltag 3: 10-12 Oktober2024
Spieltag 4: 13-15 Oktober 2024
Spieltag 5: 14-16 November 2024
Spieltag 6: 17-19 November 2024

 

Die anderen Gruppen in Liga B:

Gruppe 1: Tschechien, Ukraine, Albanien, Georgien

Gruppe 2: England, Finnland, Irland, Griechenland

Gruppe 4: Wales, Island, Montenegro, Türkei

Jetzt exklusiv weiterlesen:

90minuten.at-exklusiv

Zum Thema

90minuten.at-TV powered by OneFootball

2. Liga TV

Schon gelesen?