Foto: © SV Ried

Andreas Heraf als neuer "Impuls" für Miron Muslic

Der Vorstand der SV Guntamatic Ried spricht Miron Muslic, Cheftrainer des Vereins, weiterhin sein Vertrauen aus. Als neuer Co-Trainer wird ab sofort Andreas Heraf tätig sein.

„Wir werden den mit Miron Muslic eingeschlagenen Weg weitergehen. Die Mannschaft ist intakt, sie steht zum Trainer und zu seiner Arbeit. Wir wissen aber auch, dass es in unserer aktuellen Situation einen neuen Impuls braucht. Mit Andreas Heraf holen wir jetzt einen Mann in unser Team, der nicht nur unsere Mannschaft, sondern auch die Bundesliga sehr gut kennt und mit seiner langjährigen Erfahrung unser Team stärken wird“, betonen SVR-Geschäftsführer Rainer Wöllinger und SVR-Sportkoordinator Wolfgang Fiala.
 

 

90minuten.at-Exklusiv

90minuten.at-TV: Das neue Everton Stadion