Foto: © Gepa / Fotomontage 90minuten.at

Faktencheck: So viel muss man für Bier & Bratwurst in der Bundesliga ausgeben [Exklusiv]

In einer Woche rollt endlich wieder der Ball in der Bundesliga. Wichtiges Thema für die Fans: die Verpflegung im Stadion. 90minuten.at hat den Check, wie viel Bier, Antialk und die Bratwurst im Stadion in der neuen Saison kosten.

In knapp einer Woche startet die Österreichische Bundesliga in die Saison 2022/23. Höchste Zeit also, um sich auch als Stadionbesucher:in auf das erste Heimspiel vorzubereiten. Die neuen Trikots hängen in den Fanshops griffbereit, die Namen der Neuzugänge sitzen - bei manchen Vereinen eine größere Herausforderung als bei anderen - viele haben auch schon ihre Tickets gekauft, die Wiener Austria vermeldete erst gestern einen Rekord. Was fehlt? Die Verpflegung natürlich, gerade bei sommerlichen Temperaturen ist es besonders wichtig immer ein Getränk bei der Hand zu haben. 90minuten.at hat deswegen vorab bei den Vereinen nachgefragt, auf welche Kosten sich die Fans einstellen müssen. 

Das Wichtigste zuerst: am teuersten ist ein halber Liter Bier mit 4,50 Euro in Klagenfurt und Linz, Einsatz ist bei den Preisen nicht inkludiert. Mit Preisen um die vier Euro müssen Fans bei einem Stadionbesuch natürlich tief in die Tasche greifen, immerhin ist das Bier dann vielseitig einsetzbar: zum Feiern eines gelungenen Saisonstarts, zum Ölen der Stimme nach 90 Minuten Vollgas geben, zum Verarbeiten einer Niederlage. Idealerweise mit Maß und Ziel, danken werden es Umfeld und Geldbörse.

 

Was steht sonst noch auf dem Stadionmenü?

Deutlich günstiger fährt man mit antialkoholischen Getränken: beim LASK oder in Altach steigt man sogar mit unter drei Euro aus. Richtig teuer wird die Stadionjause bei der Austria Klagenfurt, die Kärntner sind in allen Kategorien ganz vorne dabei. Zum richtigen Fanerlebnis gehört natürlich auch eine ordentliche Stärkung - man gönnt sich ja sonst nichts. Wir wollten wissen, wie viel eine Bratwurst oder Käsekrainer mit Gebäck kostet - die Antwort: in Ried nur 3,60 Euro, anderorts ein bisschen mehr.

(Anmerkung: Nicht alle Vereine konnten bzw. wollten uns ihre Preise verraten. In Hartberg und Salzburg hat man sich noch nicht festgelegt, von der WSG Tirol haben wir keine Antwort erhalten)

 

Unsere Übersicht:

(Bei den Getränken bezieht sich der Preis auf die 0,5 Liter Option)

90minuten.at-TV powered by OneFootball

90minuten.at-exklusiv

Schon gelesen?