Ticker ++ 6. Dezember 2023

Die wichtigsten Fußball-News auf einen Blick - kompakt, schnell und übersichtlich:

 

Abend-Telegramm

++ 90minuten.at Exklusiv ++

Die Top-News des Tages

++ Die Nachrichten-Übersicht ++

 

++ Das Nachmittags-Update ++

FAK gibt Winterprogramm bekannt

Am Samstag um 17:00 Uhr steht mit dem Auswärtsspiel in Klagenfurt das letzte Spiel des Jahres 2023 auf dem Programm, danach geht es in die Winterpause. Im neuen Jahr 2024 starten die Veilchen dann am 5. Jänner in die Vorbereitung auf die Frühjahrssaison. Das Winter-Trainingslager absolviert die Austria diesmal von 8. bis 18. Jänner in Malta, wo die Veilchen im Rahmen des Tipsport Malta Cups drei Testspiele absolvieren.

Die Termine der Winter-Vorbereitung:
05.01. – Trainingsauftakt (Vormittag: medizinische Tests, Nachmittag: erstes Mannschaftstraining)
08.01. – Abflug zum Trainingslager in Malta
10.01., 17:00 Uhr – Testspiel: Hradec Králové
13.01., 11:00 Uhr - Testspiel: Spartak Trnava
15.01., 16:00 Uhr - Testspiel: Sigma Olmütz
18.01. – Rückkehr nach Wien
23.01., 18:00 Uhr - Testspiel: FavAC (h, Trainingsplatz)
26.01., 15:00 Uhr – Testspiel: Dunajská Streda (h, genauer Spielort noch offen)

---   ---   ---   ---   ---

Köln-Trainer stemmt sich gegen Ljubičić-Verkauf

Um den Kader im Winter verstärken zu können, brauch der abstiegsbedrohte 1. FC Köln Geld. Zum Thema könnte deswegen auch ein Transfer des ÖFB-Legionärs Dejan Ljubičić werden, der zu den wertvollsten Profis im Kader gehört. In diesem Punkt dürfte es aber Meinungsverschiedenheiten zwischen Trainer Steffen Baumgart und der sportlichen Leitung geben. Baumgart - angesprochen auf einen Verkauf des Österreichers - erklärte gegenüber Medien: "Ich will mich gerne über Neuzugänge im Winter unterhalten, die notwendig sind, aber nicht mit dem Kompromiss, einen unserer Spieler abgeben, der sich mit am besten entwickelt hat. Wir haben in den letzten drei Sommern genug wichtige Spieler abgegeben. Wenn wir etwas aufbauen wollen, können wir nicht jedes Mal die besten Spieler abgeben". Baumgart führte weiter aus: "Ich sage es ganz höflich: Wenn kein Geld da ist, muss welches besorgt werden. In dieser Stadt, in diesem Verein muss es möglich sein, anders zu agieren als so, wie wir es momentan machen".

 

++ Das Morgen-Update ++

Nations League: ÖFB-Frauen sichern sich Verbleib in Liga A

Mehr Infos hier:

 

---   ---   ---   ---   ---

Lustenau verliert das Derby gegen Altach

Mehr nachlesen:

---   ---   ---   ---   ---

Rapid feiert knappen Auswärtssieg

Mehr Infos hier: