Foto: © GEPA 2019

Seitenbandriss? Michael Madl fällt wohl länger aus

Das 5:1 für die Austria in Mattersburg hatte auch einen bitteren Beigeschmack: Michael Madl wird den Veilchen wohl länger fehlen.

Immer am Ball mit den 90minuten.at-PUSHNews

Es war ein souveräner Auftritt der Austria im Burgenland, mit dem 5:1 (>> Spieldaten) ließ man den Mattersburgern keine Chance und konnte die Fans zumindest bis zum EL-Quali-Rückspiel wieder ein wenig versöhnen. Für Michael Madl lief es allerdings katastrophal: Der Verteidiger verletzte sich bei einem Zweikampf mit Nedeljko Malic. Nach dem Spiel meinte Coach Christian Ilzer, dass es sich bei der Verletzung um einen Seitenbandriss im linken Knie handeln könnte. Eine genaue Diagnose soll heute Montag nach einer MR-Untersuchung folgen. Madl wird aber definitiv einige Wochen ausfallen. 

90minuten.at-TV: Die Sky Robycam erstmals in der Tipico Bundesliga