Foto: © GEPA

Premier League Highlights rund um den Boxing Day und Neujahr

Während sich die heimische Fußballliga in die verdiente Winterpause zurückgezogen hat und Serienmeister Salzburg den Herbstmeistertitel feierte, wird traditionell in England ohne Unterbrechung weiter gespielt.

Die schnellsten Fußball-News Österreichs:

Immer wenn der Ball auf der Insel rollt, sind die Fans des englischen Fußballs bei Sky live dabei – in den kommenden zwei Wochen insgesamt über 53 Stunden. Vom 21. Dezember bis 2. Jänner zeigt Sky an acht Tagen zu insgesamt 22 Anstoßzeiten Live-Fußball aus der Premier League. In 18 Einzelspielen und vier Original Sky Konferenzen wird Sky insgesamt 32 Partien der Spieltage 18 bis 21 live und exklusiv übertragen. Die übrigen sieben Partien (West Ham – Liverpool wird aufgrund der Klub-WM verlegt) zeigt Sky zeitversetzt in voller Länge sowie im Rahmen der Highlight-Sendungen von Sky Sport.

 

Exklusiv für Sky Q Kunden: Vier Topspiele mit Sky Q auch in Ultra HD

Sky Q Kunden haben zudem die Möglichkeit, das jeweilige „Match of the Week“ live in Ultra HD zu erleben. Die Paarungen Tottenham Hotspur gegen FC Chelsea (22.12.), Leicester City gegen FC Liverpool (26.12.), FC Arsenal gegen FC Chelsea (29.12.) und FC Arsenal gegen Manchester United (1.1.) werden zusätzlich auch auf Sky Sport UHD ausgestrahlt.

Außerdem verpassen Fußballfans dank der Highlight-Videos auf Sky Q nichts mehr. Im Anschluss an die Spiele stehen Zusammenfassungen aller Begegnungen des Premier-League-Spieltags über den Sky Q Receiver direkt auf Abruf zur Verfügung.

Leicester gegen Liverpool, vier Original Sky Konferenzen und weitere Höhepunkte des Fußball-Marathons in England
Das Highlight der Fußball-Festtage in der Premier League ist das Spitzenspiel am Boxing Day, wenn der Tabellenzweite Leicester City den Tabellenführer FC Liverpool empfängt. Es ist das erste Mal seit 1995, dass am Boxing-Day-Spieltag die beiden topplatzierten Teams der Liga im direkten Duell aufeinandertreffen. Die beiden Kontrahenten von damals, Manchester United und Newcastle United, treffen auch in diesem Jahr am Boxing Day aufeinander – unmittelbar vor dem Spitzenspiel in Leicester.

Moderator Florian Schmidt-Sommerfeld und sein Gast Christian Ziege führen am 26.12. ab 15:30 Uhr durch den Boxing-Day-Spieltag und kommentieren am Abend das „Match of the Week“ zwischen Leicester und Liverpool. Der Europameister von 1996 spielte für Tottenham, Liverpool und Middlesbrough insgesamt fünf Jahre in der Premier League.

Weitere Höhepunkte sind die Begegnungen zwischen Manchester City und Leicester City am 21. Dezember, José Mourinhos Aufeinandertreffen mit seinem Ex-Klub FC Chelsea am 22. Dezember sowie der Neujahrsspieltag mit drei Original Sky Konferenzen und dem darauf folgenden „Match of the Week“ FC Arsenal gegen Manchester United. Wie bereits am 26. und 28. Dezember dürfen sich die Fans am 1. Jänner auf rund zehn Stunden Premier League live am Stück freuen.

Bei den übrigen „Matches of the Week“ (22.12., 29.12. und 1.1) ist Sky Experte René Adler an der Seite von Florian Schmidt-Sommerfeld im Einsatz.

 

Die Original Sky Konferenz am Boxing Day auf Sky 1 HD für alle Sky Kunden empfangbar

Als besonderen Service macht Sky die Original Sky Konferenz am Boxing Day ausnahmsweise für alle Abonnenten in Österreich und Deutschland unabhängig von den gebuchten Paketen empfangbar und strahlt die Live-Übertragung neben Sky Sport 1 HD auch auf Sky 1 HD aus.

 

Die Fußball-Festtage in der Premier League bei Sky:

18. Spieltag

Samstag, 21. Dezember 2019:
13:20 Uhr: FC Everton - FC Arsenal, live auf Sky Sport Austria 1 HD
15:50 Uhr: Newcastle United - Crystal Palace, live auf Sky Sport 1 HD
18:20 Uhr: Manchester City - Leicester City, live auf Sky Sport 1 HD

Sonntag, 22. Dezember 2019:
14:50 Uhr: FC Watford - Manchester United, live auf Sky Sport 1 HD
17:00 Uhr: „Match of the Week“ Tottenham Hotspur - FC Chelsea, live auf Sky Sport 1 HD & Sky Sport UHD
19:45 Uhr: „What a Strike!“, die Highlights des 18. Spieltags, live auf Sky Sport 1 HD

 

19. Spieltag

Donnerstag "Boxing Day", 26. Dezember 2019:
13:20 Uhr: Tottenham Hotspur - Brighton & Hove Albion, live auf Sky Sport 1 HD
15:30 Uhr: Boxing Day Konferenz, live auf Sky Sport 1 HD und Sky 1 HD
18:00 Uhr: Manchester United - Newcastle United, live auf Sky Sport 1 HD
20:30 Uhr: „Match of the Week“ Leicester City - FC Liverpool, live auf Sky Sport Austria 1 HD & Sky Sport UHD

Freitag, 27. Dezember 2019:
20:30 Uhr: Wolverhampton Wanderers - Manchester City, live auf Sky Sport Austria 1 HD

 

20. Spieltag

Samstag, 28. Dezember 2019:
13:20 Uhr: Brighton & Hove Albion - AFC Bournemouth, live auf Sky Sport Austria 1 HD
15:50 Uhr: Newcastle United - FC Everton, live auf Sky Sport 1 HD
18:20 Uhr: Norwich City - Tottenham Hotspur, live auf Sky Sport 1 HD
20:35 Uhr: FC Burnley - Manchester United, live auf Sky Sport 1 HD

Sonntag:
14:30 Uhr: „Match of the Week“ FC Arsenal - FC Chelsea, live auf Sky Sport 1 HD & Sky Sport UHD
17:20 Uhr: FC Liverpool - Wolverhampton Wanderers, live auf Sky Sport 1 HD
18:50 Uhr: Manchester City - Sheffield United, live auf Sky Sport 2 HD

 

21. Spieltag

Mittwoch, 1. Jänner 2020:
13:20 Uhr: die Original Sky Konferenz (2 Spiele) live auf Sky Sport 1 HD
15:30 Uhr: die Original Sky Konferenz (3 Spiele) live auf Sky Sport 1 HD
18:00 Uhr: die Original Sky Konferenz (3 Spiele) live auf Sky Sport 1 HD
20:30 Uhr: „Match of the Week“ FC Arsenal – Manchester United live auf Sky Sport Austria 2 HD und Sky Sport UHD

Donnerstag, 2. Jänner 2020:
20:50 Uhr: FC Liverpool – Sheffield United live auf Sky Sport 1 HD

90minuten.at-TV: Das neue Everton Stadion