Foto: © GEPA

RB Salzburg an Hertha-Talent Noel Aseko Nkili dran

Der Vertrag vom Mittelfeldspieler läuft im Sommer aus. Allerdings hat neben Salzburg auch ein deutscher Top-Klub Interesse.

Laut Information von Sky Sport Deutschland bemüht sich nicht nur der FC Bayern München um Noel Aseko Nkili, sondern auch der FC Red Bull Salzburg will den aktuellen U17-Nationalspieler im Nachwuchs haben. Der Vertrag vom 16-jährigen Mittelfeldspieler bei Hertha BSC läuft im Sommer aus und somit könnte er ablösefrei wechseln.

Nkili ist seit 2017 im Nachwuchs der Hertha und konnte in der laufenden Saison in der U17-Mannschaft überzeugen. In 15 Partien wurde er eingesetzt und konnte dabei acht Assists beisteuern. 

90minuten.at-exklusiv