Foto: © GEPA

Rapid verlängert mit Christopher Dibon

Der SK Rapid gab heute, Freitag, die Vertragsverlängerung mit Rapids Verteidiger Christopher Dibon bekannt.

Die schnellsten Fußball-News Österreichs:

Eine Personalentscheidung konnte der SK Rapid am Freitag im Rahmen der Saisonstartpressekonferenz im Mediacenter des Allianz Stadions bekannt geben: Der Vertrag mit Vizekapitän Christopher Dibon wurde vorzeitig bis Sommer 2022 verlängert. "Der 29jährige Niederösterreicher kam im Sommer 2013 nach Hütteldorf und gilt als echter Vorzeige-Profi und -Rapidler. Trotz mehrerer schwerer Verletzungen brachte er es bisher auf 165 Pflichtspieleinsätze, in denen er neun Treffer erzielen konnte", heißt es in der Aussendung des SK Rapid.

 

>> Rapid hat Nachfolge von Andy Marek geregelt