Foto: © SCR Altach Kurzmeldungen / Juli

SCR Altach verpflichtet 17-jährigen Torhüter Jakob Odehnal

Der CASHPOINT SCR Altach stattet den 17-jährigen Torhüter Jakob Odehnal mit einem Profivertrag aus. (Text: Altach)

Der Schlussmann, der bereits in den vergangenen Wochen mit dem Team von Alex Pastoor trainierte, kommt vom Wiener Stadtligisten FV Austria XIII II und unterschreibt bis Sommer 2021 im Ländle. Per Option kann die Vertragslaufzeit um eine weitere Saison ausgedehnt werden.  Odehnal ist dreifacher österreichischer U18-Nationalspieler und wird beim SCRA vorerst Einsatzzeit bei den Juniors sammeln.

Georg Zellhofer, Geschäftsführer Sport: "Mit Jakob Odehnal haben wir einen perspektivisch für uns sehr interessanten jungen Torhüter verpflichtet, der das Torwartquartett des SCRA für die kommende Saison 2019/20 komplettiert. Jakob konnte in der Wiener Stadtliga bereits erste Erfahrungen im Kampfmannschaftsbereich sammeln und hat nun die Möglichkeit, hier in Altach unter Bundesligabedingungen seine nächsten Entwicklungsschritte zu machen."

Jakob Odehnal: "Ich freue mich auf die Aufgabe in Altach und möchte von meinen Mitspielern so viel wie möglich lernen. Langfristig wäre es natürlich ein Traum, irgendwann in der CASHPOINT Arena auflaufen zu dürfen." 

90minuten.at-TV: Die Sky Robycam erstmals in der Tipico Bundesliga