Foto: © GEPA Dezember

Borkovic und Sax fallen bis zur Winterpause aus

Alexandar Borkovic und Max Sax werden verletzungsbedingt bis zur Winterpause ausfallen.

Die schnellsten Fußball-News Österreichs:

Borkovic erlitt einen Ermüdungsbruch im Mittelfußknochen, Sax hat Leistenbeschwerden.

Das ergaben die medizinischen Untersuchungen Anfang der Woche in der Privatklinik Döbling, dem Gesundheitspartner von Austria Wien. Borkovic wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen ausfallen. Der 20-Jährige hofft, beim Trainingsstart im Jänner wieder langsam in das Mannschaftstraining einsteigen zu können. Auch Sax wird frühestens nach der Winterpause zurückkehren und bis dahin im Reha-Training in der Generali-Arena an seinem Comeback arbeiten. Beide Spieler fielen bereits beim 5:0-Heimsieg gegen Hartberg verletzungsbedingt aus und zählten in den Wochen davor zu den Stammspielern von Trainer Christian Ilzer.

90minuten.at-TV: Die neuen Ausweichtrikots von Juventus