Foto: © GEPA

Gerhard Stocker: "Ich habe keinen Plan B"

Bei Sky Sport Austria spricht der Wacker Innsbruck-Präsident über die Lizenzerteilung und einen möglichen Abstieg.

Gerhard Stocker (Präsident FC Wacker Innsbruck):
…über die auflagenbedingte Lizenzgewährung: „Ich möchte mich bei allen bedanken, die hier mitgewirkt haben. Wir haben nun die Lizenz in erster Instanz erhalten, es war nicht einfach, aber es ist halt so. Es ist jetzt einmal das abgegebene Budget. Es ist klar, dass wir mehr Geld brauchen, damit wir gut reüssieren können. Aber wir werden des ordentlich machen. Ihr werdet auch keinen finden, der irgendwann bei Wacker verspätet sein Geld bekommen hat. Wir haben alles im Griff.“   
 
…über die Situation nach einem möglichen Abstieg und die daraus resultierenden Folgen für Wacker: „Den FC Wacker wird es immer geben. Ich habe keinen Plan B. Wir werden uns damit beschäftigen, wenn es soweit ist. Es ist aber nicht soweit und wir werden auch oben bleiben.“

90minuten.at-TV: Nationalteamtrikots Tibet