Foto: © GEPA Sky / August

Cican Stankovic: "Wenn jemand Gent rauswirft, dann muss man diesem Gegner gehörigen Respekt zollen"

SCR Altach verliert gegen Red Bull Salzburg mit 0:1. Alle Stimmen zur Partie bei Sky Sport Austria HD.

CASHPOINT SCR Altach – FC Red Bull Salzburg 0:1 (0:0)

Schiedsrichter: Gerhard Grobelnik

 

Marco Rose (Trainer FC Red Bull Salzburg):
...vor dem Spiel über Munas Dabbur: „Ich denke, dass es wichtig ist, dass wir nicht nur über Munas reden, sondern es geht um die Mannschaft, alle Spieler brauchen Vertrauen, auch die Spieler, die auf der Bank sitzen sind wichtig. Ich bin froh, dass Munas sich gut fühlt, dass er getroffen hat und hoffe natürlich, dass er da anknüpft.“

...vor dem Spiel über Walkes Fingerverletzung: „Alex geht es soweit gut. Ich habe gestern im Bus noch mit ihm noch telefoniert. Da hat er gesagt: Trainer, alles halb so wild, Finger ausgekugelt, Risswunde genäht. Dienstag fang ich wieder ein paar Bälle, Mittwoch bin ich wieder dabei.“

Cican Stankovic (FC Red Bull Salzburg):
…über das Spiel: „Wir haben heute gegen eine sehr starke Mannschaft gespielt, also die Altacher sind vor allem zuhause sehr stark. Sie haben auch in den letzten Wochen bewiesen, dass sie unglaublich stark spielen können. Wenn jemand Gent rauswirft, dann muss man diesem Gegner gehörigen Respekt zollen, das haben wir auch gemacht. Es war vielleicht nicht unser bestes Spiel, aber wir sind froh, dass wir das Spiel gewonnen haben. Das zählt am Ende. Wir haben nach vorne sehr viel Qualität und mir ist auch bewusst, dass wir Chancen bekommen werden und die eine haben wir dann Gott sei Dank auch genutzt.“

Alfred Tatar (Sky Experte):
…über das Spiel: „Es ist nicht richtig nur Ngamaleu den schwarzen Peter zuzuschieben obwohl er natürlich in drei oder vier 1 zu 1 Situationen einfach ein Tor machen muss, da brauchen wir überhaupt nicht diskutieren. Aber es hat noch andere Chancen gegeben, wenn ich daran denke, dass Nutz bei den Nachschüssen einfach auch nie das Tor getroffen hat, obwohl es immer frei war und, dass Gebauer so eine Chance hatte und so weiter. Natürlich hat Stankovic den Sieg der Salzburger festgehalten, aber trotzdem muss man auch sagen, in so einem Spiel, mit dem Rücken zur Wand dann doch zu gewinnen spricht wieder für die Klasse der Salzburger.“

…über den Wechsel von Kayode zu Manchester City: „Natürlich war ich sehr überrascht, weil der Verein der ihn verpflichtet hat Manchester City ist. Aber wie man weiß auf hohem internationalen Niveau spielen vielleicht auch andere Überlegungen eine Rolle als rein sportliche. Es gibt Netzwerke im Hintergrund von denen wir und die Zuschauer überhaupt nichts wissen. Sportpolitik ist ein grausiges Geschäft und das ist hier aus meiner Sicht der Fall.“

 

Walter Kogler (Sky Experte):
…über das Spiel und die Leistung der Altacher: „Altach hat glaube ich selten so viele Chancen gehabt, schon gar nicht gegen Salzburg und die haben sie alle ausgelassen und Salzburg hat dann in der letzten Minute die Gunst der Stunde oder dieser Minute genutzt und hat dann eiskalt zugeschlagen. So kommt das zustande. Sie haben alles richtiggemacht, sie waren in der Lage das Offensivspiel der Salzburger nahezu komplett zu kontrollieren, zu unterbinden und waren selbst in der Lage sehr viel für die Offensive zu tun. Alles hätte gepasst, bis auf die Chancenauswertung.“

…über Kayodes Wechsel und die Leihe an Girona: „Ja auch wenn man weiß, dass in der Vergangenheit schon einige Spieler die Manchester City unter Vertrag hat dann weitertransferiert worden sind. Hier bei Kayode wird das so ähnlich der Fall sein, aber ich denke es ist einmal gut, dass das Thema dann weg ist vom Tisch. Wir haben in letzter Zeit sehr viel über Kayode gesprochen, über seine Abwanderungsgelüste und endlich ist es soweit, jetzt sind es klare Verhältnisse. Austria kann sich dann wieder neu orientieren und das ist dann auch irgendwo gut wenn dieses Thema abgeschlossen ist.“

...über Ngamaleu: „Ein sehr guter Spieler, ein Spieler von internationaler Klasse, der sehr schnell ist, international auch schon eine gewisse Routine hat und vor allem auch in den internationalen Spielen hat man gesehen, dass er sich dort sehr gut in Szene setzen kann. Also das ist ein Spieler den wünscht man sich in Österreich und der nicht nur für Altach, sondern für jede Mannschaft hier in Österreich eine Riesenverstärkung wäre.“

 

>>> Alle Stimmen zum aktuellen Spieltag

Klick it: Die besten Fotos vom Tiroler Derby (Alle Fotos (c) Beate Retzbach)

Schon gelesen?