Foto: © GEPA

Spitzenspiel SKN gegen Austria live auf ORF

Im Rahmen der 6. Runde der Planet Pure Frauen Bundesliga kommt es am Wochenende zum Spitzenspiel zwischen spusu SKN St. Pölten und SG Austria Wien/USC Landhaus. Dabei geht es, live in ORF Sport+, um die Tabellenführung. Auch in der 2. Bundesliga heißt das Duell Erster gegen Zweiter. (Text: Aussendung ÖFB)

Neulengbach im Niederösterreich-Derby unter Zugzwang

Im einzigen Samstagsspiel trifft der SV Horn (6.) in einem Niederösterreich-Derby auf den SV Neulengbach (4.). Die Gastgeberinnen, die zuletzt mit Karlheinz Piringer einen neuen Trainer präsentiert haben, warten bereits seit zwei Spielen auf einen Sieg. Mit den Ex-Serienmeisterinnen, die zuletzt eine bittere 2:3-Niederlage gegen SG Austria/Landhaus hinnehmen mussten, kommt ein starker Gegner ins Waldviertel. Neulengbach ist aber bereits unter Zugzwang, denn der Rückstand zum Spitzentrio beträgt bereits fünf Punkte.

Sieglos-Trio wittert seine Chance

Nach dem Nichantreten im Heimspiel gegen St. Pölten (der mit einer 0:3-Strafverifizierung enden dürfte) in der Vorwoche hat der FC Wacker Innsbruck (10.) am Sonntag die nächste Chance auf ein Spiel vor eigenem Publikum – und auf den ersten Punktgewinn. Denn das Konto des Schlusslichts weißt immer noch null Zähler aus. Auch Gastgeber FC SKINY Südburgenland (8.) hat die sprichwörtliche 'Seuche am Fuß'. Die Elf von Spielertrainerin Susanna Koch-Lefevre hat (ebenso wie Wacker) keinen Sieg und erst einen Saisontreffer zu Buche stehen und die letzten drei Spiele deutlich verloren. Das Kellerduell ist für beide Teams richtungsweisend.

Nach der überraschend klaren 0:3-Auswärtsniederlage in Bergheim will der SKV Altenmarkt/Triesting (7.) im Heimspiel gegen FFC Vorderland (9.) zurück auf die Siegesstraße. Aber auch die Vorarlbergerinnen, die trotz bisher ansprechender Leistungen noch auf den ersten Saisonsieg warten, werden mit offenem Visier spielen.

Spitzenspiele live in ORF Sport+ und auf ÖFB TV

Die beiden Schlagerspiele der Runde gibt es wie gewohnt live zu sehen. Den Anfang macht am Sonntag um 12:00 Uhr in ORF Sport+ das Duell Tabellenführer gegen Verfolger. Doch Gastgeber spusu SKN St. Pölten (2.) und SG Austria Wien/USC Landhaus (1.) finden sich dabei in ungewohnten Rollen wieder. Denn die 'Wölfinnen' liegen aufgrund der noch ausstehenden Entscheidung über das abgesagte Spiel in Innsbruck derzeit mit einem Spiel weniger 'nur' auf Rang zwei. Die Niederösterreicherinnen gehen dennoch als klare Favoritinnen ins erste Saisonduell mit den 'Violetten'. Die Austria kann nach dem hart umkämpften 3:2-Auswärtssieg in Neulengbach aber jedenfalls mit breiter Brust ins Spitzenspiel gehen. Die Fans hoffen auf ein ähnliches Spektakel, wie beim mittlerweile legendären 5:2 n.V. im Cup-Achtelfinale der abgebrochenen Vorsaison.

Zum Abschluss der Runde zeigt ÖFB TV ab 14:00 Uhr das direkte Aufeinandertreffen zweier in Topform agierender Teams. Der SK Sturm Graz (3.) empfängt dabei im Trainingszentrum Messendorf den FC Bergheim (5.). Während die Salzburgerinnen zuletzt 5:0 in Horn und 3:0 gegen Altenmarkt gewannen, gingen die 'Schwoazen' - mit Ausnahme des 0:4 gegen St. Pölten - in allen vier übrigens Saisonspielen als Siegerinnen vom Platz – jeweils ohne Gegentreffer. Nina Predanic (6 Saisontore) und ÖFB-Teamstürmerin Katja Wienerroither (5) wollen in der Torschützenliste weiter mit St. Pöltens Stefanie Enzinger (8) auf Tuchfühlung bleiben.

#dieZweite: Vienna und Carinthians um Tabellenführung

Auch eine Etage tiefer kommt es zum direkten Duell um die Tabellenführung. Meisterschaftsfavorit First Vienna FC 1894 (2.) empfängt auf der Hohen Warte Tabellenführer Carinthians LIWOdruck Hornets (1.). Die punktegleichen Verfolgerinnen vom LUV Graz (3.) könnten bei einem Sieg gegen RW Rankweil (8.) Nutznießerinnen eines Remis im Spitzenspiel sein. (›Alle Infos zur 2. Frauen Bundesliga)


Planet Pure Frauen Bundesliga, 6. Runde
Samstag, 17. Oktober
SV Horn – SV Neulengbach, 16:00 Uhr, Hopfengartenstraße
 
Sonntag, 18. Oktober
FC Wacker Innsbruck – FC SKINY Südburgenland, 10:00 Uhr, Wiesengasse C
SKV Altenmarkt/Triesting – FFC Vorderland, 11:00 Uhr, Altenmarkt
spusu SKN St. Pölten – SG Austria Wien/USC Landhaus, 12:00 Uhr, Sport.Zentrum.NÖ
SK Sturm Graz – FC Bergheim, 14:00 Uhr, TZ Messendorf

90minuten.at-TV: Das neue Everton Stadion