Foto: © Bundesliga.at

[Video] 2. Liga: Ried schießt sich mit Eishockey-Ergebnis in die Bundesliga

Die SV Ried steigt mit einem 9:0-Sieg gegen den FAC in die Bundesliga auf. Die Klagenfurter haben trotz eines 6:1-Sieges gegen Innsbruck das Nachsehen.

Ergebnisse Hpybet 2. Liga, 30. Runde:

Ried – FAC 9:0 (5:0)

Tore: Wießmeier (3., 6., 32.), Grüll (12./Elfmeter, 70.), Gschweidl (20.), Nutz (68.), Jefte Betancor (76.), Grubeck (82.). Rote Karte: Bubalovic (64./Foul/FAC)

Austria Klagenfurt – Innsbruck 6:1 (1:0)

Tore: Jaritz (43., 87.), Markoutz (51.), Hadzic (69.), Aydin (72.), Zakany (73./Elfer) bzw. Zaizen (61.)

GAK – Lafnitz 2:2 (0:2)

Tore: Pfeifer (69.), Perchtold (75.) bzw. Lichtenberger (11.), Nicht (24./Eigentor). Rote Karte: Jovicic
(Lafnitz/74.)

Kapfenberg – Young Violets 0:3 (0:1)

Tore: Lalic (37./Eigentor), Feiertag (56.), Macher (68.)

Vorwärts Steyr – Liefering 0:3 (0:2)

Tore: Fahrngruber (26./Eigentor), Anselm (33.), Major (47.)

Austria Lustenau – Amstetten 1:3 (1:1)

Tore: Offenthaler (21./Eigentor) bzw. Wurm (11.), Gallhuber (64.), Kirim (90.)

BW Linz – Dornbirn 4:0 (2:0)

Tore: Schubert (19., 71), Kostic (40., 64.)

Juniors OÖ – SV Horn 3:1 (1:0)

Tore: Würdinger (9.), Benko (85.), Breuer (87.) bzw. Vyhnalek (55.)

Video-Highlights Hpybet 2. Liga

Tabelle Hpybet 2. Liga

Spielstände bereitgestellt von Sofascore Live Ticker

 

Hol dir jetzt Dein Geisterspiele-Kultshirt:

Schon gelesen?