Foto: © GEPA Kurzmeldungen / März

Gernot Plassnegger bleibt Austria Lustenau-Trainer

Der Zweitligist aus Vorarlberg gab am Donnerstag bekannt, dass Gernot Plassnegger bis Sommer 2020 Trainer bleiben wird.

Gernot Plassnegger bleibt bis Sommer 2020 Trainer des Zweitligisten Austria Lustenau. Das gab der Verein am Donnerstag bekannt. Plassnegger kam im Oktober 2017 vom GAK. Der Trainer erreichte in der Restspielzeit Rang sechs, auf diesem Platz stehen die Vorarlberger nun auch.

Des Weiteren gaben die Grün-Weißen bekannt, dass Hauptsponsor Planet Pure weiterhin an Bord bleibt. Geschäftsführer Alain Bauwens wird folgendermaßen zitiert: "Unser Engagement hat sich bisher gelohnt, die Markenbekanntheit in Vorarlberg hat sich mehr als verdoppelt und Umsätze sind stark gestiegen. Für uns ist Sponsoring keine kurzfristige Beziehung, sondern eine mittelfristige Partnerschaft."

90minuten.at-TV: Hans Krankl über Rapid auf ServusTV