Foto: © GEPA 2019

Rapid holt offenbar Talent aus Kamerun

Bei dem Spieler dürfte es sich um Pierre Ramses Akono, 19 Jahre alt und defensiver Mittelfeldspieler handeln.

Wie der Transfer, der noch nicht offiziell bestätigt wurde, bekannt wurde, darf durchaus als kurios beschrieben werden. Auf Twitter veröffentlichte eine kamerunische Fußballwebsite ein Foto von  Pierre Ramses Akono im Rapid-Outfit, der Medizincheck soll schon erfolgt sein. Bei Rapid dürfte er zunächst bei den Amateuren zum Einsatz kommen. Akono wird von derselben Firma beraten wie Aliou Badji und Samuel Eto'o. Bei seinem gegenwärtigen Verein Eding Sport soll Akono noch bis 2021 Vertrag haben, Ablöse wäre also fällig.

90minuten.at-TV: Die Sky Robycam erstmals in der Tipico Bundesliga