Foto: © GEPA 2019

Austria gibt vier Spieler ab

Die Austria bastelt weiter am Kader für die kommende Saison und gibt vier Spieler ab.

Die Leihspieler Uros Matic, Cristian Cuevas und Igor, sowie Linksverteidiger Thomas Salamon verlassen die Austria. Austria-Sportdirektor Ralf Muhr ist es ein Anliegen, sich im Namen von Austria Wien bei den bisherigen Trainern Robert Ibertsberger, Roman Stary und Max Senft, sowie bei den Spielern, die den Verein verlassen, zu bedanken: „Jeder Einzelne hat seinen Teil dazu beigetragen, dass wir unser Ziel Europacup erreicht haben und immer alles für den Verein gegeben. Ich danke ihnen für ihre Dienste und wünsche ihnen alles Gute für ihre sportliche und private Zukunft. Ich habe sie alle auch menschlich sehr positiv kennengelernt“, sagt Ralf Muhr.

 

>> austria.90minuten.at - Dein Austria-Portal auf 90minuten.at

90minuten.at-TV: Die Sky Robycam erstmals in der Tipico Bundesliga