Foto: © GEPA Kurzmeldungen

Sasa Kalajdzic in England begehrt

Der wieder genesene und sehr treffsichere Admira-Stürmer Sasa Kalajdzic hat offenbar Interesse englischer Premier League-Klubs auf sich gezogen.

Sasa Kalajdzic ist groß und treffsicher - eigentlich kein Wunder, dass sich Klubs aus England um den 21 Jahre alten Admira-Stürmer bemühen sollen. Das berichtet die 'Daily Mail'. Dabei soll es sich um die Premier League-Klubs Crystal Palace und Brighton & Hove Albion handeln. Auch der im Aufstiegskampf befindliche Klub Leeds soll sich für den großen Stürmer interessieren. Weitere Interessenten aus dem Ausland sollen Espanyol Barcelona, Nizza und Genk sein.

Aus dem Inland ist Rapid interessiert, auch Salzburg soll interessiert sein. Offenbar kann sich Kalajdzic im Sommer dann aussuchen, wo er hingehen will. Nachdem sein Vertrag über Saisonende hinaus läuft, wird die Admira wohl einiges an einem Transfer verdienen.

90minuten.at-TV: Nationalteamtrikots Tibet