Foto: © GEPA Kurzmeldungen Vereine Verbände Sportler / November

So läuft die EM-Quali-Auslosung am Sonntag

Am kommenden Sonntag, 2. Dezember wird um 12.00 Uhr MEZ in Dublin die Gruppenauslosung für die Qualifikation zur UEFA EURO 2020 vorgenommen. Österreich ist in Topf 2 klassiert. ORFeins überträgt die Auslosung live aus dem Convention Centre der irischen Hauptstadt.

Teamchef Franco Foda nimmt ebenso wie ÖFB-Präsident Leo Windtner, Generalsekretär Thomas Hollerer und Bernhard Neuhold, Geschäftsführer der ÖFB Wirtschaftsbetriebe GmbH, vor Ort an der Zeremonie teil. „Ich reise entspannt nach Dublin und lasse mich inspirieren und überraschen, in welche Gruppe wir gelost werden. Man kann es ohnehin nicht beeinflussen, also werden wir die Situation entsprechend annehmen“, so der Teamchef. „Neben der Auslosung freue ich mich auf die Gelegenheit, alte Bekannte zu treffen und mich mit Kollegen auszutauschen. Die Veranstaltung ist eine gute Gelegenheit, in Ruhe und ohne Stress beisammen zu sein und sich Inputs zu holen.“



Die Lostöpfe:

UEFA Nations League Topf (4): Schweiz, Portugal, Niederlande, England

Topf 1 (6): Belgien, Frankreich, Spanien, Italien, Kroatien, Polen

Topf 2 (10): Deutschland, Island, Bosnien und Herzegowina, Ukraine, Dänemark, Schweden, Russland, Österreich, Wales, Tschechische Republik

Topf 3 (10): Slowakei, Türkei, Republik Irland, Nordirland, Schottland, Norwegen, Serbien, Finnland, Bulgarien, Israel

Topf 4 (10): Ungarn, Rumänien, Griechenland, Albanien, Montenegro, Zypern, Estland, Slowenien, Litauen, Georgien

Topf 5 (10): EJR Mazedonien, Kosovo, Belarus, Luxemburg, Armenien, Aserbaidschan, Kasachstan, Moldawien, Gibraltar, Färöer

Topf 6 (5): Lettland, Liechtenstein, Andorra, Malta, San Marino



Das Prozedere:

- Die vier Teams im Topf der UEFA Nations League werden auf die erste Position in den Gruppen A bis D gelost (damit sie zwei freie Termine haben, um im Juni 2019 die Endrunde der UEFA Nations League auszuspielen).
- Die Teams in Topf 1 werden auf die erste Position der Gruppen E bis J gelost.
- Die Teams in Topf 2 werden auf die zweite Position in den zehn Gruppen gelost, mit dem gleichen Prozedere geht es für die Töpfe 3, 4 und 5 weiter, um die Positionen 3, 4 und 5 zu füllen.
- Die Teams in Topf 6 werden auf die sechste Position in den Sechser-Gruppen F bis J gelost.

Der Spielplan wird im Anschluss an die Auslosung veröffentlicht. Die Spielorte werden vom ÖFB nach Fixierung bekanntgegeben. Bereits vor der Auslosung wurde der ÖFB seitens der Wiener Sportstätten Betriebsgesellschaft m.b.H. informiert, dass das Ernst-Happel-Stadion an den Spieltagen im Juni sowie September 2019 aufgrund anderer Veranstaltungen nicht zur Verfügung steht.



Terminkalender:

1. Spieltag: 21. – 23. März 2019
2. Spieltag: 24. – 26. März 2019
(Halbfinals der UEFA Nations League: 5. & 6. Juni 2019)
3. Spieltag: 7. – 8. Juni 2019
(Spiel um Platz 3 & Endspiel der UEFA Nations League: 9. Juni 2019)
4. Spieltag: 10. – 11. Juni 2019
5. Spieltag: 5. – 7. September 2019
6. Spieltag: 8. – 10. September 2019
7. Spieltag: 10. – 12. Oktober 2019
8. Spieltag: 13. – 15. Oktober 2019
9. Spieltag: 14. – 16. November 2019
10. Spieltag: 17. – 19. November 2019

UNL Play-off-Auslosung: 22. November 2019

Auslosung der Endrunde: 1. Dezember 2019

UNL Playoff-Halbfinals: 26. – 28. März 2020
UNL Playoff-Finals: 29. – 31. März 2020

UEFA EURO 2020: 12. Juni – 12. Juli 2020

 

Stimme deine Wunschgruppe ab

90minuten.at-TV: Salzburg feiert nach Leipzig-Sieg