Foto: © GEPA Kurzmeldungen

Regionalliga West wird aufgelöst

Knalleffekt im Westen: Die Regionalliga West wird aufgelöst und durch die Elite-Liga ersetzt.

Die Kommission der Fußball-Regionalliga West hat laut vorarlberg.orf.at am Mittwoch in Innsbruck beschlossen, dass die Regionalliga West aufgelöst wird und durch die "Eliteliga" ersetzt wird. Demnach ging die Abstimmung mit 6:3 Stimmen für die neue Liga aus. 

VFV-Präsident Horst Lumper, der ebenfalls für die Reform gestimmt hat, bestätigt die neue Regelung: "Die Vereine wollten eine Änderung. Die sind jetzt, glaube ich, auch froh, dass sie wissen, wie es weitergeht." Dem Bericht zufolge soll zunächst im Herbst eine Hin- und Rückrunde in den jeweiligen Bundesländern stattfinden. Die besten zwei oder drei Teams spielen dann im Frühjahr gegen Mannschaften aus Tirol und Salzburg um den Aufstieg in die zweite Liga - insgesamt sollen daran acht Mannschaften teilnehmen.

90minuten.at-TV: Die neuen Trikots von Real Madrid