Foto: © GEPA Kurzmeldungen Vereine Verbände Sportler / Juli

Oliver Glasner: "Eine Top-Leistung von uns"

Die Mannschaft von Oliver Glasner hat sich bei Besiktas Istanbul mit einer guten Leistung und einer knappen 0:1-Niederlage alle Chancen für das Rückspiel aufrechterhalten.

Besiktas Istanbul - LASK 1:0 (1:0)

Istanbul, Vodafone Park, 34.000 Zuschauer, SR Frankowski (POL)

Tor: 1:0 (6.) Babel

Besiktas: Zengin - Gönül, Pepe, Uysal, Erkin - Arselan, Medel, Özyakup (78. Vagner Love) - Lens (70. Quaresma), Larin (86. Negredo), Babel

LASK: Schlager - Ramsebner, Trauner, Pogatetz - Ranftl, Goiginger, Holland, Michorl (92. Erdogan), Ullmann - Tetteh (77. Otubanjo), Frieser (66. Jamnig)

Gelbe Karten: keine bzw. Ranftl, Trauner, Ramsebner

(Artikel wird unterhalb fortgesetzt)

Oliver Glasner im Sky-Interview: "Eine Top-Leistung von uns.Wir haben uns nicht unterkriegen lassen, weder von den Zuschauern, noch von dem Stadion, noch von dem frühen Rückstand und haben dann immer wieder Besiktas unter Druck gesetzt."

Gernot Trauner zeigte sich im Sky-Interview sehr zufrieden: “Das wichtigste ist, die Hoffnung lebt. Wir haben eine reelle Chance, dass wir weiterkommen. In Wahrheit müssen wir nur das Spiel gewinnen. Ich denke, dass es, wenn wir so auftreten wie heute, im eigenen Stadion, sicher möglich ist. Es wird sicher nicht leicht, aber die Chance lebt.”

90minuten.at-TV: Die neuen gelben Chelsea Trikots