Kurzmeldungen Vereine Verbände Sportler / August

Unschöne Szenen: Ausschreitungen bei BW Linz vs Ried

Beim Oberösterreichischen Derby zwischen BW Linz und Ried (1:1) ist es Abseits des grünen Rasens zu Ausschreitungen gekommen.

Nach Schlusspfiff haben sich Rieder Fans zum gegnerischen Sektor aufgemacht und die Fäuste sprechen lassen. Die Polizei ist danach in den Sektor gegangen, um die beiden Fanlager zu trennen. Zudem attackierten einige BW-Linz-Fans die Gäste-Fans mit Wurfgeschossen, als sich diese gerade auf dem Weg zum Bahnhof machten, berichtet laola1.at.

 

Reaktionen der Klubs zu den Vorfällen gibt es noch nicht.

 

>>> Alle Stimmen zum Spiel BW Linz vs Ried

Klick it: Die besten Fotos vom Tiroler Derby (Alle Fotos (c) Beate Retzbach)

Schon gelesen?