Reportage / März

Juve-Fans spionieren in Mailand

Die zwei Fanblogger-Teams von 90minuten.at sind am Freitag-Abend sicher in Turin angekommen. Ein Team hat dabei die Anfahrt für eine kurze Spionage-Tour in Mailand genützt.

Freitag-Früh ging es für die beiden Juventus-Fanbloggerteams mit ihren Jeep® Compass von Wien Richtung Turin, wo sie auch am Abend dann erschöpft, aber glücklich angekommen sind. Beide Teams ließen es sich - unabhängig voneinander - nicht nehmen, sofort das Allianz Stadium von Juventus zu inspizieren. Eines der beiden Teams nützte aber die Anreise auch, um beim Gegner in Mailand kurz auf Spionagetour zu gehen.

 

Team Johannes & Max auf dem Weg nach Turin

Hannes hat uns sicher bis Klagenfurt gebracht und gönnt sich eine wohlverdiente Pause! Der Jeep ist geräumig und gemütlich - da kann Hannes schon von einem Treffen mit seinem Kindheitsidol Gigi Buffon träumen!

Bei einem Abstecher nach Mailand ins San Siro haben wir die Rossoneri schon einmal ausspionieren können. Mit unseren neuen Erkenntnissen gehts jetzt aber auf dem schnellsten Wege nach Torino!

Und dann, 18:42, endlich in Turin: Wir konnten es nicht mehr abwarten!!!

Obwohl wir nach der 10-stündigen Autofahrt schon erschöpft und müde und hungrig waren, war das juventus stadium unser erstes Ziel. Gänsehaut pur! Das von 90minuten gesponserte Trikot rückt uns zudem ins rechte Licht! :)

 

Auch Thomas & Markus sind sicher in Turin angekommen

Kurz nach Milano war das erste lang erwartete Schild zu sehen "Torino"....Endspurt.

 Jetzt ist es nicht mehr weit. In Turin angekommen, leitete uns das Navi (Zufall?!?!) direkt zum Allianz Stadium. Somit wurde die Zeit gleich für Fotos, erste emotionale Eindrücke und einen Besuch im Juventus Store genutzt.

Der Besuch im Juve-Museum und anschließend im Shop - ein erstes Juve Erlebnis

Nach dem Einchecken im Hotel, haben wir noch die Umgebung erkundet und italienische Brettl-Jausn besorgt. Bei Schinken, Antipasti und Bier lassen wir den Abend nun ausklingen und Träumen von einem erfolgreichen Abend für die Bianconeri morgen. Einen kleinen Disput um die Aufstellung gab es schon...während Thomas die #10 Dybala gerne über 90 Minuten sehen möchte, bevorzugt Markus eine Rolle als Edeljoker...wir werden sehen...die Spannung steigt. Buonas Notte

 

Foto-Highlights Juventus-Fanblogger, Tag 1

Diashow Bild

Diashow Bild

Diashow Bild

Diashow Bild

Diashow Bild

Diashow Bild

Diashow Bild

Diashow Bild

Diashow Bild

Diashow Bild

Diashow Bild

 

Juventus-Fanblogger on Tour - was bisher geschah

Schon gelesen?